Wettbewerbsvorteil durch frühere Verfügbarkeit der Marketingmaterialien

Wir können mit der 3D-Visualisierung beginnen, sobald die CAD-Konstruktionsdaten, Prototypendaten oder Verpackungslayouts verfügbar sind – das heisst, dass wir bereits während der Produktionphase Bilder für die Promotion Ihrer Produkte erstellen und Sie Ihr Marketing bereits zu diesem Zeitpunkt lancieren können. Ein Fotograf hingegen muss warten, bis das Produkt physisch besteht und somit fotografiert werden kann.

Optische Kontinuität für die Ewigkeit

Auch nach Jahren können wir Ihre Produktfotos z.B. nach kleinen Änderungen, Weiterentwicklungen oder Sortimentserweitrung optisch identisch reproduzieren oder neue Produkte im 100% gleichen Studio-Setup neu berechnen, so dass sie sich optisch nahtlos in die bisherige Produktreihe einfügen. Für einen Fotografen ist dies fast unmöglich selbst wenn er sich alle Postitionen und Einstellungen genau notiert hatte. Bei unseren 3D-Visualisierung wird alles zusammen mit der 3D-Quelldatei abgespeichert und kann jederzeit wieder benutzt werden.

Weniger Arbeit bei der Katalogerstellung


Die von uns generierten Bilder enthalten Alpha-Kanäle (Freisteller) für das Produkt oder für einzelne Bestandteile. Diese sind viel genauer als manuell freigestellte Objekte aus Fotos und erleichtern Ihrer Marketing-/Grafikabteilung bzw. Werbeagentur die Arbeit enorm. Sie sparen Zeit und Kosten für Freistellungs-Arbeiten.

Höhere Flexibilität und leichte Änderbarkeit


Neue Kameraposition? Anderes Licht? Andere Farben und Materialien? Für uns kein Problem, solche Änderungen sind binnen Minuten gemacht. Ein Fotograf muss hier wieder bei Null anfangen und es entstehen hohe Kosten. Kamerafahrten um Produkte oder deren Animation? Auch das realisieren wir gerne für Sie in 3D.

Alle Nutzungsrechte bereits enthalten

Bei unseren 3D-Visualisierungen gehen sämtliche Nutzungsrechte vollumfänglich an Sie über und müssen diese nicht gesondert bezahlt werden. Bei einem Fotografen machen die Nutzungsrechte meist einen Großteil des Rechnungsbetrags aus.

Sogar schöner als die Realität

Wir können Materialien besser und sauberer aussehen lassen, als Sie auf einem Foto wären, da wir ganz genau definieren können was z.B. in einem Glass spiegeln soll, oder wie eine Textur in einem bestimmten Licht wirkt.

Unsichtbares sichtbar machen

Wir können bei Bedarf auch Teile Ihrer Produkte unsichtbar machen und so z.B. den Blick ins Innere freigeben. Bei vielen Produkten ist ein Foto oder Filmen ins Innere im laufenden Betrieb praktisch unmöglich.
Ebenso können wir Flüssigkeits- und Luftströmungen, Stromflüsse etc. in 3D sichtbar machen